Sommerurlaub im Laschenskyhof

Die wichtigsten Infos
auf einen Blick

Endlich ist es so weit – wir starten zusammen in die Sommersaison!
Unser großzügiges Areal bietet dabei genug Platz,
um den Sicherheitsmaßnahmen gerecht zu werden.

Frühstück

6.30 – 10.30 Uhr

Wir freuen uns, unsere Gäste auch weiterhin mit unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet zu verwöhnen.
Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir beim Buffet einen Mund-Nasenschutz zu tragen.
Bitte halten Sie außerdem auch am Buffet den Mindestabstand von einem Meter gegenüber anderen Personen ein
und desinfizieren Sie sich vor Betreten des Buffets die Hände.

Abstand einhalten

im Restaurant

Aufgrund der großzügigen Raumgestaltung und der flexiblen Tischeinteilung ist der vorgegebene Mindestabstand im Restaurant gewährleistet.
Vor allem unsere gemütliche Terrasse sowie der sonnige Gastgarten bieten viel Platz und laden bei Schönwetter zum Verweilen ein – vom Frühstück in der Morgensonne, über Mittag- und Abendessen bis hin zum Feierabendbier, hier ist für jeden etwas dabei.

LaschenskySPA

Wellnessen mit Abstand

Sowohl im Wellness- als auch im Saunabereich gilt der Mindestabstand von einem Meter pro Person – davon ausgenommen sind zusammengehörende Besuchergruppen sowie Personen, die im selben Haushalt leben.

Unseren Innen- und Außenpool sowie den Naturbadeteich beim Gästehaus „Lindenallee“ können Sie in vollen Zügen genießen. Unter Berücksichtigung der aktuellen Quadratmetervorgaben können pro Becken 25 Personen gleichzeitig schwimmen.

Unsere beiden Ruheräume sowie der großzügig angelegte Außenbereich bieten viel Platz zum Entspannen und Abschalten – natürlich unter Einhaltung der vorgegebenen Abstände.

Ein Lächeln

ist uns wichtig

Gastlichkeit und Herzlichkeit wird bei uns großgeschrieben – daher haben wir uns für einen transparenten Visier-Gesichtsschutz entschieden, der nicht nur für Sicherheit sorgt, sondern gleichzeitig auch das herzliche Lächeln unserer MitarbeiterInnen zeigt.

Ganz nach dem Motto „Achtsamkeit für und mit unseren Gästen“ empfehlen wir:
Halten Sie Abstand und verzichten Sie vorerst auf das Händeschütteln.